Aktuelles


März 2022


Elternsprechtag

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der Elternsprechtag findet in diesem Halbjahr am Dienstag, den 05.04.2022 von 15.00 bis 19.00 Uhr statt.

Bitte nehmen Sie die Einladung des Klassenlehrers/ der Klassenlehrerin zu einem Gespräch über die Leistungen und das Sozialverhalten Ihres Kindes wahr. Aufgrund der aktuellen Lage und den steigenden Inzidenzwerten gilt in der Schule die 3-G Regel (geimpft, getestet oder genesen). Bitte bringen Sie zum Elternsprechtag einen entsprechenden Nachweis mit.

Wenn Sie den Termin nicht vor Ort wahrnehmen können oder möchten, kann dieser in Ausnahmefällen auch telefonisch stattfinden. Kontaktieren Sie in diesem Fall bitte den Klassen-lehrer/ die Klassenlehrerin Ihres Kindes.


Änderung der Regelungen zum Infektionsschutz in den Schulen
 
Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,
 
hier finden Sie die aktuellen Inhalte der Schulmail bzgl. der Änderung der Regelungen zum Infektionsschutz in den Schulen auf einen Blick:

 

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen sieht vor, dass noch „bis Samstag, den 2. April 2022, nach § 2 der Coronabetreuungs-verordnung eine Pflicht zum Tragen einer Maske in allen Innenräumen der Schule vorgesehen ist. Danach endet diese Pflicht."

 

Insbesondere für die letzte Woche vor den Osterferien bleibt es dennoch jeder Schülerin und jedem Schüler sowie allen in Schule tätigen Personen unbenommen, in den Schulgebäuden freiwillig eine Maske zu tragen." Das freiwillige tragen einer Maske begrüßen wir.

 

Die Landesregierung hat zudem entschieden, dass die schulischen Testungen in allen Schulen und Schulformen bis zum letzten Schultag vor den Osterferien fortgesetzt werden. Nach den Osterferien sollen die Testungen dann entfallen.


Februar 2022


Unwetterwarnung für den 17. Februar 2022

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

hier finden Sie die aktuellen Inhalte der Schulmail bzgl. der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes für den 17.02.2022 auf einen Blick:

 

"Auf Grundlage des Erlasses "Regelungen zum Unterrichts-ausfall und anderen schulischen Maßnahmen bei Unwettern und anderen extremen Wetter-Ereignissen" vom 13.03.2021 wird ein landesweiter Unterrichtsausfall für den 17.02.2022 angeordnet."

 

Demnach bleibt die KHS Itterstraße am 17.02.2022 ganztägig geschlossen!



Januar 2022


Anmeldung für die neue Klasse 5

 

Die Anmeldung neuer Schülerinnen und Schüler für die 5. Klasse im Schuljahr 2022/2023 ist vom 31.01.2022 bis zum 03.02.2022 möglich.

 

Termine für die Anmeldung Ihres Kindes können von Montag (31.01.) bis Mittwoch (02.02.) in der Zeit zwischen 9 Uhr und 19 Uhr vereinbart werden und am Donnerstag (03.02.) zwischen 9 Uhr und 13 Uhr.

 

Die Terminvereinbarungen können telefonisch, über die Internetseite der KHS Itterstraße oder über die Internetseite der Stadt Düsseldorf vereinbart werden. Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihres Kindes das Zeugnis, den gelben Zettel und einen entsprechenden 3G-Nachweis mit.


Dezember 2021



Weihnachtsaktion an der KHS Itterstraße

 

Am 04.11.2021 fand die erste SV-Sitzung in diesem Schuljahr statt. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Planung der bevorstehenden Weihnachtszeit.

Insbesondere als katholisch geprägte Schule möchten wir uns solidarisch zeigen und an diejenigen Menschen denken, die hilfsbedürftig sind. Auch in unserer direkten Umgebung gibt es viele Menschen, denen es an dem Nötigsten fehlt, die einsam sind und nicht die Möglichkeit haben werden, das Weihnachtsfest zu feiern.

Flingern mobil e. V. ist eine Stadtteil-Initiative der Katholischen Kirchengemeinde Düsseltal/Flingern und engagiert sich an verschiedenen Standorten der Landeshauptstadt Düsseldorf  in der mobilen Sozial- und Präventionsarbeit, der offenen und mobilen Kinder- und Jugendarbeit, der Armutsbekämpfung sowie der Beschäftigungsförderung.

Der Bereich Beratung und Begleitung unterstützt insbesondere Menschen mit dem Lebensmittelpunkt „Straße“ sowie von Armut Betroffene durch unterschiedliche Projekte und Einrichtungen.

Die KHS  Itterstraße möchte diesen Menschen eine kleine Weihnachtsfreude ermöglichen. In der Woche vom 13.-17. Dezember sammeln die Klassen daher kleine Weihnachts-geschenke  und selbstgebastelte Weihnachtskarten.

 Die Resonanz der Schülervertretung war in der SV-Sitzung sehr hoch und ihre Hilfsbereitschaft beeindruckend. Die Schülerinnen und Schüler hatten das Bedürfnis, sich über diese Aktion hinaus noch weiter zu engagieren und Geld zu sammeln. Entsprechend werden in der Vorweihnachtszeit Waffel- und Weihnachtskarten-aktionen stattfinden. Der Erlös soll ebenfalls an Flingern mobil e. V. übergeben werden.

 

Die Schülervertretung freut sich darauf, möglichst vielen Hilfsbedürftigen eine kleine Freude zu bereiten und lädt alle herzlich zur Unterstützung dieser Aktion ein!




November 2021


 Hoher Besuch an der KHS Itterstraße

 

Viele junge Menschen folgen bei ihrer Berufswahl noch immer den klassischen Rollenbildern.

 

Es ist für uns eine sehr verantwortungsvolle und wichtige Aufgabe, Jugendliche beim Übergang von der Schule in das Berufsleben zu unterstützen. Dazu gehört es, ihre tatsächlichen Begabungen sowie Interessen zu fördern und sie zu ermuntern, gängige Rollenklischees kritisch zu hinterfragen und den Blick für die Vielfalt der Ausbildungswege und Berufe zu öffnen.

Mit der Girls and Boys Academy haben wir als erste Kooperationsschule in Düsseldorf nun seit einem Jahr die Möglichkeit, das Berufswahlspektrum unserer Schülerinnen und Schüler zu erweitern, Geschlechtervorurteile zu mindern und damit auch dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Dies ist nur Dank der Förderung von der Agentur für Arbeit Düsseldorf, der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Träger „Stiftung Pro Ausbildung“ möglich.

Um eine Bilanz des ersten Projektjahres zu ziehen, veranstalteten wir am 17.11.2021 mit der Stiftung Pro Ausbildung einen Pressetermin an unserer Schule. Unsere Schülerinnen und Schüler präsentierten stolz ihre Arbeitsergebnisse aus der Projektwoche. Dazu zählten selbstgebaute Stühle und Insektenhotels, eigenständig entwickelte Einkaufswagenchips aus dem 3D-Drucker oder auch die Berichte über geschlechteruntypische Aufgaben, wie das Eindecken von Tischen und das richtige Falten der Wäsche. Alle Anwesenden waren von den Ergebnissen der Girls and Boys Academy begeistert.

Wir bedanken uns herzlich bei Dagmar Wandt (Leiterin Amt für Schule und Bildung der Landeshauptstadt Düsseldorf), Birgitta Kubsch-von Harten (Vorsitzende der Geschäftsführung Agentur für Arbeit), Michael Grütering (Hauptgeschäftsführer Unternehmer-schaft Düsseldorf/ Düsseldorfer Arbeitgeberverbände) , Roland Niemanns (Bereichsleiter 2, Agentur für Arbeit Düsseldorf), Uwe Schorscher (Schulaufsicht Landeshauptstadt Düsseldorf), Bernd Luberichs (Amt für Schule und Bildung, Leitung 40/3, Schulübergreifende Leistungen) und Gregor Nachtwey (Leitung Kommunale Koordinierung Landeshauptstadt Düsseldorf), dass Sie uns an der KHS Itterstraße besucht und sich selbst von den Ergebnissen der Girls and Boys Academy überzeugt haben.


Herzlich Willkommen!



Aktuelle Termine:

16.05.

 

Girls & Boys Academy 7b

17.05.

 

Dienstbsprechung

 

Girls & Boys Academy 7b

 

ZP im Fach Mathematik

 

Jahrgangsstufen-

konferenz 9c

 

 

 

 

  

18.05.

 

 Girls & Boys Academy 7b

19.05.

 

 Girls & Boys Academy 7b

 

 

 

20.05.

 

 Girls & Boys Academy 7b