Ausflüge

Mit unseren Schülern machen wir regelmäßigTagesausflüge. Wir besuchen außerschulische Lernorte, stärken das Miteinander und die Klassengemeinschaft.

 

Hier findet man einige Impressionen...

Januar 2020

Am 24. Januar 2020 fand eine Exkursion der Klasse 6b statt. Es ging zur boot-Messe, welche jeweils zu Beginn des Jahres in Düsseldorf stattfindet und immer wieder unzählige Besucher anlockt. Hauptschwerpunkt der Exkursion war die „World of Paddling“. Hierbei hatten die beiden Klassenlehrer, Frau Schmitz und Herr Tran, einen Stand gebucht, bei dem man mit einem Kanu die aufgebaute Flussstrecke entlang fahren kann.

Nach einer kurzen Unterweisung teilte die Klasse sich in Gruppen ein, um mit den Kanus zu fahren - es gab die Möglichkeit, alleine, zu zweit oder zu dritt zu fahren. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten gewöhnten sich die Schülerinnen und Schüler schnell an das Gefährt und fuhren souverän die Flussstrecke entlang. Natürlich blieben einige nicht ganz trocken und so mussten einige Schüler aus dem Wasser geholt werden, weil deren Kanu zur Seite kippte. Das war aber halb so wild, denn das Wasser ging nur bis zu den Knien.

Um den Spaßfaktor nochmal zu erhöhen, gab es im Anschluss vom Veranstalter ein Quiz über den Kanusport, bei dem drei Gruppen gegeneinander antreten mussten. Die Gruppe um Lujain, Jessica und Benedicta konnte sich deutlich gegen die Gruppen um Ricardo, Dapaah und Uvjes sowie Casandra, Vanessa und Elvira durchsetzen. Es war eine wirklich tolle Exkursion, bei dem die gesamte Klasse sowie die beiden Klassenlehrer großen Spaß hatten und viel über den Kanusport erfahren hat. Gegen eine Wiederholung der Exkursion spricht nichts dagegen - nicht mal die Tatsache, das der ein oder andere Schüler im Wasser landete!

 

Juli 2018

 

Am 04.07.2018 fand der letzte Ausflug der 9b statt. Bevor sich die jetzigen9. Klassen im neuen Schuljahr neu zusammensetzen, wollte die Klasse von Herrn Vossen noch einmal gemeinsam etwas unternehmen. Daher entschieden sie sich für einen gemeinsamen Kinobesuch. Beim Film „Jurassic World 2“ hatten die Schüler den Kinosaal ganz für sich allein und somit freie Platzwahl.Im Anschluss an den Kinofilm fuhren alle nach Unterrath, um gemeinsam im Restaurant „Bambus Garten“ asiatisch zu essen. Ein abschließendes Klassenfoto wurde am Ende zur Erinnerung festgehalten.

Juni 2018

 

Nach monatelangem Warten fand am 06. Juni der Ausflug in den neuen Trampolinpark „AirHop“ in Düsseldorf- Flingern statt. Statt regulärem Unterricht stand für die Klasse 6b, ihre Klassenlehrerin Frau Ockfen und Herr Tran, an diesem Tag Trampolinspringen auf dem Stundenplan. Zwei Stunden hüpften die Schülerinnen und Schüler auf verschiedenen Trampolinen, testeten waghalsige Sprünge in eine Schaumstoffgrube oder versuchten die Sportarten Trampolin und Basketball zu kombinieren. Beim anschließenden Eisessen in der Düsseldorfer-Altstadt waren sich alle einig, dass es bis zu einem erneuten Besuch nicht lange dauern sollte.


Dezember 2017: Besuch bei den Giants

 

Unsere Basketball-AG hatte am 16.12.17 das Glück, beim Heimspiel der Düsseldorf Giants gegen Dorsten dabei zu sein. Begleitet wurden die Schüler von Herrn Johnson, dem Basketballtrainer der Basketball-AG, und Herrn Tran. Im Anschluss an das Spiel wurden noch Fotos mit den Spielern gemacht und es gab ein gemeinsames Essen. Die Jungs der AG hatten eine Menge Spaß und waren sehr dankbar, einmal ein Spiel der Profis live sehen zu dürfen .